Interner Bereich  

   

Besucher  

Heute:11
Gestern:28
Monat:476
Gesamt:194699

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

   

Einsatzübersicht 2012

093 | 24.09.2012: Technische Hilfeleistung - Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Details

 


Einsatzstichwort: Technische Hilfeleistung - Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Einsatzort: Wegberg-Uevekoven, L3-K25, Höhe Holtum

Einsatzdatum: 24.09.2012

Alarmierungszeit: 08:23 Uhr

Einsatzende: 10:34 Uhr

Alarmierte Kräfte: Löschzug 1 (Wegberg-Mitte), Löschzug 4 (Klinkum und Tüschenbroich), Hauptamtlicher B-Dienst FW Wegberg


Am Montagmorgen kam es auf der K25 in Höhe der Ortschaft Holtum in Fahrtrichtung zur L3 zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw.

Aus noch unklarer Ursache verlor die Fahrerin eines Kombis die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte gegen einen Baum, wobei der Motorblock und Teile der Vorderachse aus dem Fahrzeug gerissen worden. Sie kamen erst nach gut 10m zum Stillstand.

Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich zwei Personen im Pkw, wovon eine auf der Rücksitzbank im Beinbereich leicht eingeklemmt war.

Nach notärztlicher Erstversorgung wurden beide schwer verletzten Personen aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben.

Die Fahrerin wurde zur weiteren Versorgung mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Aachen geflogen, die zweite Person wurde zum Krankenhaus Erkelenz gefahren.

   
© 2012-2015 Freiwillige Feuerwehr Stadt Wegberg - Löschzug 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen