Interner Bereich  

   

Besucher  

Heute:11
Gestern:28
Monat:476
Gesamt:194699

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

   

29.01.2011 | Jahreshauptversammlung des Löschzugs 1

Details

Am Freitagabend, dem 28. Januar fand beim Löschzug 1 in der Feuerwache Wegberg die diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Um 19:30 Uhr wurde die Jahreshauptversammlung durch den Löschzugführer Ralf Jacobs eröffnet. Nach der Begrüßung der Kameraden wurde eine Schweigeminute zum Gedenken an die verstorbenen Kameraden eingelegt.

Im Anschluss wurde der Tätigkeitsbericht / Jahresbericht aus 2010 durch den Schriftführer Volker Tralls verlesen. Ebenso wurde der Bericht des Kassierers Robert Gößler vorgetragen.

Zum 31. Dezember 2010 bestand der Löschzug 1 aus 55 Mitgliedern der Einsatzabteilung, 13 Mitgliedern der Ehrenabteilung und acht Mitgliedern der Jugendfeuerwehr.

Von den 419 Einsätzen, die im gesamten Stadtgebiet anfielen, entfielen 116 Einsätze (dies entspricht 28%) auf den Löschzug 1, welche überwiegend von den Alarmstaffeln und -gruppen abgearbeitet wurden.
Die Einsätze gliedern sich auf in 33 Alarmierungen aufgrund ausgelöster Brandmeldeanlagen, 21 Brandeinsätze, 58 Technische- und Sonstige Technische Hilfeleistungen und vier Alarmierungen zur überörtlichen Hilfeleistung in die umliegenden Städte und Gemeinden.

Im Jahresverlauf nahmen zahlreiche Kameraden an Aus- und Fortbildungsveranstaltungen auf Stadt- und Landesebene teil.
Am Institut der Feuerwehr in Münster nahm Dietmar Gisbertz an den Seminaren "Luftbeobachter" und "Technik und Beschaffung" teil, Ralf Jacobs besuchte die Seminare "Atemschutzgerätewart II" und "Technik und Beschaffung". Der Kamerad Christoph Rütten nahm am Lehrgang "Gruppenführer Information und Kommunikation (IuK)" teil und Andreas Reifferscheidt besuchte den Führungslehrgang B IV (Zugführer Berufsfeuerwehr).

Folgende Kameraden besuchten Lehrgänge auf Stadtebene:
 - Michael März: Atemschutzgerätetrager und Motorsägenführer Modul I und II
 - Jan Schaffner: Grundausbildung Modul III und IV, Sprechfunker und Motorsägenführer Modul I und II
 - Sascha Mäder: Drehleitermaschinist
 - Marcel Gaspers: Drehleitermaschinist

Der Kamerad Erwin Engel wurde durch den Bürgermeister für 25-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt.

Im August 2010 vollendete Kamerad Hans Bronckhorst seinen 63. Geburtstag und war damit der erste Feuerwehrmann im Löschzug I, der seine aktive Dienstzeit um mögliche 3 Jahre verlängerte.


Den Mittelpunkt des Abends stellten jedoch wie immer die Beförderungen dar:
Durch den Leiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Dietmar Gisbertz, wurden die Feuerwehrmänner Sönke Köster und Tobias Scheuß zu Oberfeuerwehrmännern befördert, Markus Küsters wurde vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann befördert.
Der Oberfeuerwehrmann Daniel Gellissen wurde nach erfolgreich absolviertem Truppführerlehrgang zum Unterbrandmeister befördert.
Die Brandmeister Christoph Rütten und Robert Gößler wurden zu Oberbrandmeistern befördert, der Brandmeister Andreas Reifferscheidt wurde nach erfolgreich abgelegter Laufbahnprüfung zum Brandoberinspektor befördert.


 


 

   
© 2012-2015 Freiwillige Feuerwehr Stadt Wegberg - Löschzug 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen