Interner Bereich  

   

Besucher  

Heute:23
Gestern:139
Monat:1574
Gesamt:197591

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

   

23.07.2010 | Unwetter zog über Wegberg hinweg – Großeinsatz für die Feuerwehr

Details

 


Am Freitagnachmittag zog ein schweres Unwetter über Wegberg hinweg, welches innerhalb kürzester Zeit Straßen und Wege unpassierbar machte und zahlreiche Keller überflutete.
Um 15:25 Uhr erfolgte die Alarmierung des Löschzugs 1 der Feuerwehr Wegberg, zahlreiche Folgeeinsätze hielten die Wehrmänner des Zuges 1 bis gegen 23:20 Uhr im Dauereinsatz.

Neben dem Löschzug 1 waren sämtliche Löschgruppen aus dem Stadtgebiet Wegberg ebenfalls im Einsatz, die Koordinierung der Einsätze erfolgte über die Feuerwache Wegberg.
Insgesamt mussten an diesem Tag von den etwa 70 eingesetzten Wehrmännern- und Frauen 53 Einsätze abgearbeitet werden.


Bereits um 23:42 Uhr wurde die Alarmstaffel des Löschzugs 1 erneut wegen des Unwetters am Nachmittag alarmiert, dieser Einsatz sollte die Wehrmänner noch bis kurz nach zwei Uhr in der Nacht auf den Beinen halten...
Der Rest der Nacht blieb dann glücklicherweise „Einsatzfrei“.


 

   
© 2012-2015 Freiwillige Feuerwehr Stadt Wegberg - Löschzug 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen